Förderzusage für „Fliegende Schatten“

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Kino-Dokumentarfilmprojekt „Fliegende Schatten“ eine Förderzusage der MFG Filmförderung Baden-Württemberg erhalten hat!

Nach “Wie Götter Speisen“ ist dies nun unser zweites Projekt, dass durch die MFG gefördert wird. 

Der Dokumentarfilm „Fliegende Schatten“ erzählt die Geschichte einer alleinerziehenden Mutter und ihrer Tochter, die auf sich allein gestellt sind. Ihr Lebensalltag wird durch eine abwesende Person maßgeblich erschwert. Trotz immer wieder überraschender Hindernisse und Rückschläge kämpfen sie humorvoll und entschlossen für ein glückliches Leben.